Archiv

EuroJackpot günstig spielen – Welcher Anbieter ist seriös?

Woche für Woche spielen immer viele Leute Lotto. Auf dem Markt gibt es auch so viele Lotterien. Beliebt und bekannt sind beispielsweise Lotto 6aus49 und die Glücksspirale. Ebenfalls populär ist die Lotterie EuroJackpot. Praktischerweise können Tipps für die die Lotterien alle bequem online abgegeben werden. Für Spieler bedeutet das ein Plus an Komfort. Sie brauchen in keine Lottoannahmestellen gehen und auf die Öffnungszeiten achten. EuroJackpot ist übrigens eine recht junge Lotterie. Seit März 2012 gibt es diese Variante. Der Mindestjackpot liegt bei 10 Millionen Euro wöchentlich. Insgesamt nehmen an der Lotterie 17 Länder Europas teil. Deswegen sind auch enorme Jackpotsummen von 90 Millionen Euro schnell erreicht. Verwunderlich ist es nicht, dass sich viele Lottospieler für die Lotterie EuroJackpot entscheiden. Mit einem kleinen Einsatz sind fantastische Gewinnsummen möglich.

Nun fragen sich viele Spieler aber auch, wo sie ganz bequem und komfortabel an der Lotterie teilnehmen können? Schließlich gibt es so viele verschiedene Lottoanbieter im Internet, dass man schnell verwirrt sein kann. Allerdings sollte nicht beim erstbesten Anbieter gespielt werden. Es kommt doch immer wieder vor, dass gerade im Internet unseriöse Anbieter versuchen schnell an Geld zu kommen. Deshalb sollten Lottospieler darauf achten, sich für einen seriösen Anbieter zu entscheiden. Eine staatliche Lizenz ist zwingend notwendig. Denn nur die seriösen und lizenzierten Online Lottoanbieter garantierten eine Auszahlung eines Gewinnes. Es gibt einige Anbieter, die sich als sehr gute und vor allem auch zuverlässige Anbieter herausgestellt haben. Hierzu zählen die Anbieter Lotto24, Tipp24 und Lottoland. Wer sich für einen dieser Anbieter entscheidet und am EuroJackpot teilnimmt, der kann sich sicher sein, dass alles mit rechten Dingen zugeht und Gewinne im Gewinnfall auch wirklich ausgezahlt werden. Diese Anbieter sind lizenziert und verfügen über eine ausreichende Liquidität und bieten ein Plus an Sicherheit. Außerdem verlangt keiner der Anbieter erhöhte Gebühren. Versteckte Kosten fallen ebenfalls nicht an.

Bei Tipp24 EuroJackpot günstig spielen

Auf der Webseite von Tipp24 können Lottospieler die verschiedensten Lotterien spielen. Es werden die bekanntesten Lotterien angeboten, die international und national auf dem Markt zur Verfügung stehen. Der Anbieter verfügt über die Lizenz der GB Gambling Commission. Dank der staatlichen Lizenzierung und Kontrollen können Lottospieler problemlos und sicher bei Tipp24 spielen. Die von den Spielern abgegebenen Tipps werden über eine sichere Verbindung an MyLotto24 Ltd. weitergeleitet. Die Tipp24 Services Ltd. hat ihren Sitz in London. Von dem Anbieter wird eine 100-prozentige Auszahlung der entstandenen Gewinne garantiert. Bereits über 1,3 Milliarden Euro wurden an Spieler ausgezahlt. TÜV Saarland hat den Anbieter bereits hinsichtlich des Datenschutes überprüft und ausgezeichnet. Es gibt noch einige wichtige und wissenswerte Faktoren rund um Tipp24. Hierzu zählen beispielsweise der Annahmeschluss und die Gebühren der Lotterie EuroJackpot. Auch die Zahlungsvarianten sind wichtig für die Spieler.

Hier geht es zu einem ausführlichen Tipp24 Test: https://www.lottospielen24.org/tipp24-erfahrungen/

Lottospieler, die am EuroJackpot teilnehmen und einen Tipp abgeben möchten, müssen immer bis freitags um 18.40 Uhr den Tipp abgeben. Zu dem Zeitpunkt ist der Annahmeschluss des Tippscheins. Die Ziehung der EuroJackpot Zahlen findet auch immer am Freitagabend statt. Die Zahlen werden Spieler, die sich für eine Woche und einen Tipp entscheiden, müssen 2,50 Euro bezahlen. Die Kosten können via Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Lastschrift beglichen werden. In einem Gewinnfall werden die Mitspieler über den Gewinn informiert. Man kann auch online die Gewinnzahlen einsehen und mit den eigenen Ziffern vergleichen. Bei Tipp24 können Spieler übrigens insgesamt zehn Tippfelder gleichzeitig ausfüllen, was natürlich kein Muss ist. Die Chancen steigen bei mehreren Tipps an. Gerne kann man auch über einen längeren Zeitraum automatisch mitspielen. Zusatzlotterien stehen auch zur Disposition. Im Prinzip gibt es das volle Programm, wie man es sich als Lottospieler wünschen kann. Möglich ist auch die Option Jackpot-Jäger. In dem Fall spielt man solange mit, bis der Jackpot geknackt wurde.

Lotto24 nutzen und am EuroJackpot teilnehmen

Lotto24 zählt in Deutschland zu den führenden Lotterieanbietern im World Wide Web. Wie auch die anderen Lottoanbieter gibt es bei Tipp24 keinen Ladenschluss. Spieler können zu jeder Zeit einen Tipp für EuroJackpot abgeben, mitspielen und mitfiebern. Laut dem Anbieter werden täglich bis zu 220.000 Spielscheine abgegeben. Über 180 Millionen Euro als Gewinne wurden bereits ausgeschüttet. Lotto24 ist ein offizieller Lotto-Partner. Der Anbieter verfügt über die staatliche Lizenzierung. Vom TÜV Saarland wurde bereits der Datenschutz überprüft und ausgezeichnet. Zudem gibt es eine Trusted Shops Garantie. Das sind alles Faktoren, die für das Mitspielen über Lotto24 sprechen. Aber bis wann muss man bei Lotto24 den Spielschein abgegeben haben? Und welche Kosten entstehen für einen Tipp pro Woche? Welche Zahlungsvarianten gibt es bei Lotto24?

Mehr zu Lotto24: https://www.lottospielen24.org/lotto24-erfahrungen/

Möchte man über Lotto24 am EuroJackpot teilnehmen, so muss der Annahmeschluss am Freitag von 18:25 Uhr eingehalten werden. Ansonsten muss man noch eine Woche warten, bis man mitspielen kann. Falls man einmal verpasst, bei Lotto24 rechtzeitig zu spielen, könnte man also noch bei Tipp24 oder bei Lottoland sein Glück versuchen. Denn bei den Anbietern hat man noch etwas länger Zeit, um den oder die Tipps abzugeben. Bei Lotto24 fallen Kosten in Höhe von 2,60 Euro pro Tipp und pro Woche an. Die Kosten liegen also etwas höher als Tipp24 und Lottoland. Insgesamt sind acht Tipps pro Lottoschein möglich. Bei der Inanspruchnahme aller Tippfelder würde das einen Einsatz pro Woche von 20,80 Euro ausmachen. Zahlungen der anfallenden Gebühren sind über PayPal, Kreditkarte und Lastschrift möglich. Zusatzlotterien können ebenfalls auf Wunsch ausgewählt werden. Auch die Wochenlaufzeit können Mitspieler flexibel auswählen. Es gibt zudem die Option Jackpot-Jäger. Spieler nehmen ohne weiteres Zutun bis zum Knacken des Jackpots an der Lotterie automatisch teil.

Auf Lottoland EuroJackpot spielen

Die Webseite von Lottoland startete im Jahr 2013 in Gibraltar. Die Macher verfolgten das Ziel, den Lottospielern ein spannendes Lotto-Erlebnis bestehend aus vielen verschiedenen nationalen und internationalen Lotterien zu bieten. EuroJackpot ist auch mit am Start. Auf vier Kontinenten ist der Online Lotterieanbieter aktiv. Über 5 Millionen Kunden verzeichnet das Unternehmen. Der Lotterieanbieter zählt zu den erfolgreichen Start-ups nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa. Über 400 Millionen Euro wurden bereits an die Mitspieler ausgezahlt. Selbstverständlich ist der Anbieter offiziell zugelassen. Die Lottoland Gruppe verfügt über gültige Lotterie-Lizenzen. Gibraltar, UK Gambling Commission, Republic of Ireland und Goverment of the Northern Territory haben entsprechende Lizenzen vergeben. Die Sicherheit ist somit gegeben, sodass die Spieler sicher ihre Tipps abgeben können. Welche Zahlungsoptionen gibt es eigentlich bei Lottoland? Wie sieht es hinsichtlich der Gebührenstruktur aus?

Lottoland Erfahrungen gibt es hier: https://www.lottospielen24.org/lottoland-erfahrungen/

Wer auf Lottoland Tipps für die Lotterie EuroJackpot abgeben möchte, der kann immer bis freitags um 19 Uhr Tipps abgeben. Die verlängerte Annahmezeit bei Lottoland ist ein deutlicher Vorteil zu den Annahmezeiten des klassischen Kiosks. Bei Lottoland können sechs Spielfelder auf einmal ausgefüllt werden. Man hat auch die Option, sich für ein 12er Tippfeld zu entscheiden. In dem Fall werden automatisch zwei Sechser-Scheine automatisch ausgefüllt und in den Warenkorb gelegt. Möglich ist auch das selbstständige Ausfüllen eines oder mehrere Tippfelder. Je mehr Tippfelder aktiviert werden, umso höher steigen auch die Chancen auf einen Gewinn. Eine Jackpotjagd ist selbstverständlich auch bei Lottoland möglich. Hier hat man auch die Option, erst dann am Spielen teilzunehmen, sobald eine bestimmte Jackpot-Höhe erreicht wurde. Der Einsatz pro Tipp pro Woche liegt bei 2,50 Euro. Kostenmäßig fällt der Tipp wie bei dem Lotterie-Anbieter Tipp24 aus. Über Neteller, Skrill, PaySafeCard, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder via Lastschrift ist die Bezahlung des Lottoscheins möglich.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>